Um den Eingriff für Sie noch angenehmer zu gestalten, ist es möglich neben der lokalen Anästhesie eine Behandlung in Sedierung (Dämmerschlaf) durchzuführen. Bei der Sedierung werden eine starke Beruhigung und Schmerzausschaltung kombiniert. Sie sind gelöst, entspannt und schmerzfrei, bleiben aber bei Bewusstsein, atmen selbst und können uns verstehen und reagieren.

Vorab ist ein Beratungstermin unbedingt erforderlich.

Die Kosten für die Sedierung sind privat zu tragen. Die Sedierung ist nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten.

Bitte beachten Sie, dass ihr Reaktionsvermögen und die Urteilsfähigkeit nach der Sedierung stark beeinträchtigt sind. Bringen Sie daher in jedem Fall eine Begleitperson mit, die sich nach der Operation in unserer Praxis und zu Hause um Sie kümmert. Sie dürfen selbst kein Auto fahren.

Sprechen Sie uns an, wie informieren Sie gerne.

Wir führen keine Behandlungen in Intubationsnarkose (Vollnarkose) durch.

Sie benötigen einen Termin?
Wir rufen Sie gern zurück!

Nutzen Sie dafür unseren Rückruf-Service.


     Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung unserer Webseite.